Blütenpollen

Blütenpollen bestehen aus mehr als 50 Vitalstoffen. Dabei handelt es sich um Eiweißstoffe, Aminosäuren, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, sehr hochwertige Kohlenhydrate, Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Hormone, Enzyme, antibakteriell wirkende Stoffe, Lecithin und ätherische Öle.

Für uns Menschen sind Blütenpollen in Verbindung mit Honig ein ideales Mittel, um Zivilisationskost aufzuwerten, vollwertige Ernährung wertvollst zu ergänzen und Mangelerscheinungen vorzubeugen oder diese abzubauen. Wir gewinnen heimische Blütenpollen seit dem Sommer 2013, jedoch nur in begrenzten Mengen.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Zeigt alle 4 Ergebnisse